Folgende Baunebenkosten sind im Festpreis unserer Individualbauten enthalten.

1. Bauberatung für den Individualgrundriss sowie Bebaubarkeit des Grundstück.

2. Architektenleistung mit Entwurfszeichnung sowie Bauantragserstellung und Einreichung der Unterlagen bei der   zuständigen Baubehörde.

3. Statikerleistungen mit den erforderlichen Berechnungen zum Bauantrag.

4. Absteckung des Gebäudes, wenn ausreichend Grenzpunkte sichtbar und verwendbar sind.

5. Baustellen WC für die Bauzeit bis Übergabe (auch für die Zeit bei evtl. Eigenleistung bis 4 Wochen).

6. Baustrom bis zum Kundenzählereinbau.

7. Bauwasser bis zum Kundenzählereinbau.

8. Leerrohre für die Hausanschlüsse.

9. Bauschuttcontainer mit Entsorgung. (Wird sonst für die Einzelgewerke zur Verfügung gestellt).

10. Baubetreuung und Überwachung in der Bauphase.

11. Koordinierung der Versorgungsanschlüsse.

 

In der Summe ergeben sich hier Baunebenkosten von 11.000€, die bei Abschluss des Bauvertrags ab 100m² komplett enthalten sind.

 

Folgende Kosten sind nicht enthalten: Amtsgebühren, Versorgungen, Entsorgungen, Gebäudeabsteckung (Vermesser).